Projekte

Südwestfalens blühende Vielfalt erhalten

Das Kooperationsprojekt mit insgesamt sechs LEADER-Regionen hat zum Ziel, historische Streuobstsorten in Südwestfalen zu erhalten und zu vermehren. Gartenbesitzer, Landwirte, Freilichtmuseen, Heimatvereine und alle Interessierten sollen für die heimischen Apfel-, Birnen- und Kirschsorten begeistert werden und zum Mitmachen motiviert werden. 

Status: in der LAG beschlossen 
Ort: große Teile von Südwestfalen (Kooperationsprojekt)

Bikepark Finnentrop

Kinder und Jugendliche in Finnentrop wünschen sich einen Bikepark. Es soll ein Trainingsplatz für Mountainbikes und BMX-Räder werden, mit verschiedenen Streckenführungen, Hindernissen und Sprüngen. Gemeinsam mit einem Planungsbüro werden die Ideen der Kinder und Jugendlichen nun in die Tat umgesetzt. Die Strecken sollen sowohl für Fahranfänger als auch für Profis passen. 

Status: In der LAG beschlossen
Ort: Finnentrop

Was ich euch mal sagen wollte. Buch für Erwachsene von Kindern

Einen ungewohnten Blick in die Lebenssituation im Lennetal aus Perspektive der kleinsten Mitbürger versuchen zwölf Kindergärten der LenneSchiene. Kinder sollen befragt werden, wie sie ihr Lebensumfeld wahrnehmen. Daraus wird ein Buch für Erwachsene erstellt. Sinn des Buches ist es nicht nur, Erwachsene dazu aufzurufen, einmal ihre Perspektive zu wechseln, sondern zudem Denkanstöße dafür zu geben, die Lebensumstände der Kinder genauer unter die Lupe zu nehmen und sie gegebenenfalls ihren Bedürfnissen entsprechend für sie zu verändern. 

Nachbarn helfen Nachbarn

In dem Projekt wurde ein eigenständiger, gut funktionierender und nachhaltiger Quartierverein für die Bewohner des Werdohler Stadtteils Königsburg aufgebaut. 

Status: Abgeschlossen
Ort: Werdohl

Mörderisches Nachrodt

Ein Tote in der Lenne! Die Krimiwerkstatt Nachrodt schreibt gemeinsam einen Krimi. Ziel ist es, eine spannende Geschichte zu veröffentlichen, die an Orten spielen, die jeder kennt. Menschen finden ihre Heimat wieder, das Buch schafft Identifizierung. Das Buch wird gedruckt und in Lesungen vorgestellt. 

Status: Bewilligt | In Arbeit 
Ort: Nachrodt-Wiblingwerde

Zeltdepot Finnentrop

Vereine und kirchliche Organisationen in Finnentrop taten sich zusammen, um für Kinder und Jugendliche Zeltfreizeiten und Zeltlager anzubieten. Dafür musste die Ausstattung her. 

Status: Abgeschlossen
Ort: Finnentrop

Lennetrails

Wir planen Mountainbiketrails. Die Region LenneSchiene eignet sich aufgrund der Topographie und der Landschaft nämlich gut für das Mountainbiking. 

Status: in der LAG beschlossen 
Ort: Region LenneSchiene

Spielraum am Hang

Eine Bühne vor Burgkulisse soll es werden. Der Förderverein Burggymnasium Altena plant ein modernes griechisches Theater für 150 Personen am steilen Waldhang oberhalb des Burggymnasiums.

Status: Bewilligt | In Arbeit 
Ort: Altena

For Girls only

Sport integriert, fördert das Miteinander, die Teamfähigkeit und das eigene Selbstbewusstsein. In dem Workshop „Only for Girls“ steht der Mädchenfussball im Fokus. Mädchen können in Trainingseinheiten und einem abschließenden Turnier den Sport ausprobieren und kennenlernen.

Status: in der LAG beschlossen
Ort: Werdohl 

Jugendkreativwerkstatt

Poetry Slam, Graffiti, Singen, Tanzen - für alle! Die Werdohl Marketing GmbH überlegte sich ein Projekt, um das kreative Potenzial von Kindern und Jugendlichen bei uns im Lennetal zu wecken. 

Status: Abgeschlossen
Ort: Werdohl

Optimierung des Wanderwegenetzes LenneSchiene

Die Wanderwege der LenneSchiene sind teils recht umfänglich und entsprechen hier und da nicht mehr den Qualitätsansprüchen der Wanderer von heute. Nach dem Motto "Weniger ist mehr" wird modernisiert und optimiert. 

Status: Bewilligt | In Bearbeitung
Ort: Region LenneSchiene

Miteinander essen - Für einander da sein

Was verbindet? Gemeinsames Essen. Unter diesem Motto werden in der Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde vier kostenlose Essen für alle angeboten. Angesprochen werden besonders Menschen mit geringem Einkommen, mit Flüchtlingshintergrund, sozial schwache Familie und Obdachlose. 

Status: Bewilligt | in Bearbeitung
Ort: Nachrodt-Wiblingwerde

Werdohler Industriegeschichte im 19. und 20. Jahrhundert

Die Werdohler Industriegeschichte im 19. und 20. Jahrhundert hat die LenneSchiene und insbesondere Werdohl bis heute stark geprägt. Im Rahmen des Projektes wird die Geschichte der Zeit für eine Ausstellung und einen Begleitband recherchiert, fachlich aufbereitet und dargestellt. 

Status: bewilligt | in Arbeit
Ort: Werdohl

Videodokumentation Musikschule Lennetal

Die Arbeit der Musikschule Lennetal ist vielfältig und geht über den klassischen Musikunterricht hinaus. Die Wirkungsbereiche wie die Kooperation mit Grundschulen, die Ensemblearbeit, Orchester- und Chorarbeit sowie Aufführungen gemeinsam mit Musikschülern in der Region werden in zwei kurzen Filmen dokumentiert und dargestellt.

Status: bewilligt | in Arbeit
Ort: Altena, Werdohl, Neuenrade, Plettenberg, Finnentrop

Defibrillatoren für drei Dörfer in Nachrodt-Wiblingwerde

Das nächste Krankenhaus ist von den drei Höhendörfern Brenscheid, Rennerde und Eilerde recht weit weg. Daher brachten die drei Dröfer an jeweils zentrale Stelle öffentlich zugängliche Defibrillatoren an und absolvierten gemeinsam Erste-Hilfe-Kurse und eine Einweisung in das Gerät. So konnte die Möglichkeit der Selbsthilfe im medizinischen Notfalle verbessert werden. 

Status: Abgeschlossen 
Ort: Nachrodt-Wiblingwerde