Projektportraits

Mehr Raum für Sport und Gesundheit

Die Gemeinde Nachrodt-Wiblingwerde möchte gemeinsam mit dem TUS Nachrodt-Obstfeld e.V. und anderen Vereinen in der Gemeinde den Bürgerinnen und Bürgern ein breites Gesundheitsangebot anbieten. Dazu soll ein neues Gesundheitsangebot in Zusammenarbeit unter anderem mit den Sportvereinen entwickelt werden. Vereinsangebote, die bereits jetzt Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehen, sollen über die Bereitstellung eines geeigneten Schulungs- und Seminarraumes unterstützt werden. Außerdem soll der Vereinssport und das Vereinsleben im Allgemeinen in Nachrodt-Wiblingwerde nachhaltig gestärkt und unterstützt werden.

Status: von der LAG beschlossen
Ort: Nachrodt-Wiblingwerde 

Schwimmbadlifter Hallenbad Dahle

Der Förderverein Frei- und Hallenbad Dahle e.V. hat mit Hilfe der LEADER-Förderung nun einen Badelifter angeschafft. Dieser ermöglicht Personen mit Handicap einen barrierefreien Einstieg in das Schwimmbecken. Damit können von nun an auch Personen mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit Angebote im Schwimmbad wahrnehmen.

Status: abgeschlossen
Ort: Altena/ Dahle

Bildquellen: Frau Beatrix Claas

Ruhrmanns Teich

Am Ortsrand von Finnentrop-Fretter sollen der Teich und das Gelände an der historischen Knochenmühle ansprechend und naturnah gestaltet werden. Für die Dorfbevölkerung sowie für Wanderer und Radfahrer soll ein Ort zum Verweilen, Spielen, Entspannen und Natur erleben geschaffen werden. Geplante Elemente sind zum Beispiel die Gestaltung offener Gewässer unter anderem für spielende Kinder, ein naturnahes Tretbecken im Bachlauf, die naturnahe Gestaltung des Teichufers sowie Sitzmöglichkeiten aus naturnahen Materialien. 

Status: in der Umsetzung
Ort: Finnentrop

LenneKulturtag

Am 29. September findet der LenneKulturtag statt. Er richtet sich an alle Kulturschaffenden und Kulturinstitutionen aus der Region. Der Kulturtag dient zum Kennenlernen, Netzwerken und Präsentieren. Die Kulturschaffenden haben daher die Möglichkeit, sich mit ihrer Arbeit an einem Infostand zu präsentieren oder mit einer kleinen künstlerischen Aktion zu zeigen. Weitere Infos sind hier zu finden. 

Status: von der LAG beschlossen
Orte: Iserlohn, Nachrodt-Wiblingwerde, Altena, Werdohl, Plettenberg, Finnentrop, Lennestadt 

Erweiterung und technische Ausstattung des Projektes "Spielraum am Hang"

Das Projekt No. 1 "Spielraum am Hang - Bühne vor Burgkulisse" wird gerade gebaut. Um die Bühne technisch besser nutzen zu können und auch bei Dämmerung bespielbar zu machen, wurde Projekt No. 2 beantragt. Es sollen die Zuwege optimiert, ein Bühnennebenzugang gebaut, die Zu- und Aufgänge beleuchtet, Ton- und Lichttechnik für die Bühne und eine Überwachungskamera gefördert werden. 

Status: in der Umsetzung
Ort: Altena