Eingabehilfen öffnen

Regionale Entwicklungsstrategie

Die Regionale Entwicklungsstrategie (kurz: RES) bildet den Leitfaden der gesamten Regionalentwicklung in der LenneSchiene. Deshalb wurden in der RES z.B. Entwicklungsziele für die Region festgelegt. Um diese Ziele zu erreichen, werden gemeinsam mit den Bürger:innen Projekte in drei Handlungsfeldern umgesetzt:

  • „LenneSchiene tatkräftig: Wir können Zukunft“

  • „LenneSchiene lebenswert: Wir sind selbstbewusster Wohlfühlort“

  • „LenneSchiene vernetzt: Wir schaffen Verbindungen“

Mit den Handlungsfeldern werden die Themen Wohn- und Arbeitsort, Freizeit und Vernetzung betont. Verbunden werden sie unter anderem durch die Querschnittsthemen „Natur & Klima“ sowie „Mobilität“ und „Digitalisierung“.

Zudem stellt das Konzept die historische Entwicklung der Region anhand statistischer Daten, zukünftiger Chancen und Herausforderungen dar. Die RES beschreibt, wie der Regionalverein arbeitet, sich zukünftig weiter aufstellen will und auch wie die Projektauswahl stattfinden soll.

Übersicht der Handlungsfelder der Regionalen Entwicklungsstrategie

LEADER-Region LenneSchiene
Bahnhofsplatz 3
58791 Werdohl
Telefon 02392 80665421
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Logo LEADER-Region NRW Logo EU Logo Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen

© LEADER-Region LenneSchiene. Alle Rechte vorbehalten.