Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
07
Jan. 2021

Start für das LEADER-Projekt "HelferInnen App"

Das bürgerschaftliche Engament hat im ländlichen Raum eine lange Tradition und spielt in den Dorfgemeinschaften eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund möchte der Verein Kultur-Schock aus Nachrodt-Wiblingwerde eine App entwickeln, die dabei helfen soll, Helfer und Helferinnen zusammenzuführen und zu vernetzen. Die App soll insbesondere Vereine und Verbände unterstützen, die z.B. Veranstaltungen organisieren oder Dienstleistungen anbieten und dabei auf ehrenamtliche HelferInnen angewiesen sind. Wir freuen uns, dass der Verein noch kurz vor Weihnachten den Zuwendungsbescheid erhalten hat und nun mit dem LEADER-Projekt starten kann.

Auch im nächsten Jahr möchte das Zentrum für ländliche Entwicklung – ZeLE – N...
Am vergangenen Freitag konnte das Regionalmanagement bei einer weiteren Einwe...
Wie läuft es aktuell mit der Kulturarbeit in Südwestfalen? Die Kulturregion S...